• Schön dass Sie hier sind!
    Wie wäre es, wenn auch Sie Ihre Gedanken und Ihr Wissen einbringen? Davon lebt eine Community. Bringen Sie sich ein !
    Melden Sie sich an. Wir hoffen, wir lesen uns bald. Bis dahin beste Grüße.
    Das ICTpro/Eike-Foren-Team
(Da mein Kommentar auf magische Weise wieder in der Moderation hängen geblieben ist, werfe ich das thema mal hier auf ...)

Herr Lüdecke wird von jemandem von der Jungen Freiheit am Rande der Eike-Konferenz interviewed. das interview ist im Artikel 'Horst-Joachim Lüdecke: [nicht zitierbarer Teil]? Dieser Journalismus ist Megaquatsch!“ (JF-TV Direkt)' zu finden.

Es ist schon eine ganze Weile her, da hatte Herr Lüdecke mal den folgenden Artikel von Herrn Singer übersetzt: "Climate Den* Are Giving Us Skeptics a Bad Name". Die Positionen und Argumentationen, die Singer in dem Artikel kritisiert, findet man heute immer noch in Artikeln, die auf Eike veröffentlicht werden. Das Bild, das Eike in der "Öffentlichkeit" hat, wird IMHO auch nicht so sehr von der tatsächlichen Publikationstätigkeit geprägt (die in der Flut von Eike-Artikeln auch untergeht), sondern von den vielen auf Eike veröffentlichten Artikeln, die teilweise genau das Gegenteil der von "Eike" in der Fachliteratur publizierten Dinge behaupten.

Ich fand es gut, dass Herr Lüdecke auch mal eine kritische Anmerkung zu einem Vortrag gemacht hat. Auch das er im Interview indirekt Kritik an einigen Vorträgen geübt hat (ohne zu sagen, an welchen). Ich würde mir wünschen, dass Herr Lüdecke mehr Einfluss auf die veröffentlichten Artikel auf der Eike-Webseite nimmt. Sich über das Bild von Eike zu beschweren, aber nichts gegen die eigentliche Ursache zu tun, wirkt auf mich nicht so recht überzeugend. Ich bin mir fast sicher, das die Präsentation von Herrn Fleischmann, zu der es auf der Tagung keine Diskussion gab, weite Verbreitung finden wird und die mit Eike verbunden werden wird. Sich dann über das Ergebnis zu wundern ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Marvin Müller

Well-known member
22.06.2021
224
9
18
Den Eike Artikel kann ich anscheinend nicht verlinken, da die Forensoftware einen Teil des Titels durch „Mensch mit Durchblick" ersetzt und bzw. einen gesetzten Link löscht.
 
Zuletzt bearbeitet: